X

Beratung - Rehabilitation - Entspannung

Beratungen - Analysen - Physiotherapie - Manuelle Therapie - Massagen & mehr
„Du als Mensch stehst bei uns im Mittelpunkt unserer Arbeit. Unser Anliegen ist es, dich so individuell wie möglich zu behandeln und zu beraten. Wir freuen uns darauf mit dir gemeinsam dein persönliches Ziel zu definieren und dies auch zu erreichen. Dafür nehmen wir uns Zeit. Denn wir heißen dich als Mensch willkommen und sehen nicht nur deine Anliegen und Beschwerden.
Sarah-Sylvia Gräf-Kuschewski
staatl. gepr. Physiotherapeutin Medical Pilatestrainerin & SAI Bewusstseinstrainerin

ICH NEHME MIR FÜR DEINE WÜNSCHE ZEIT

Wenn du mir sagst, was für dich wichtig ist, suche ich in meinem Erfahrungsschatz aus fast 35 Jahren Physiotherapie, wie ich dein Anliegen unterstützen kann. Dafür nutze ich Bewegungsanalysen, Faszien und Pilatesübungen, mentales Training aus dem SAI Programm, und Tipps aus meiner Wunderkiste. Und wenn du die Statik deiner Füße und deiner Wirbelsäule mit den genialen Step Forward Einlagen verbessern möchtest, berate ich dich sogar kostenlos. Nur die Behandlungen überlasse ich heute meiner Kollegin. Ausführliche Informationen zu meiner Person im Profil. Meine Veröffentlichungen und weitere Infos zu meiner Arbeit findest du auf meinem Blog: www.das-erdenherz.blog/lesestoff

Hier mein Angebot für dich: Bitte Reiter öffnen

DU MÖCHTEST WISSEN, WELCHE ÜBUNGEN DEIN KÖRPER IM MOMENT BESONDERS BRAUCHT?

Dann buche eine Stunde Bewegungsanalyse / Personal Training.               >Termin buchen

In der Bewegungsanalyse nehme ich die Organisation deiner Bewegungen und die Koordination deiner Muskelketten genau unter die Lupe. Anschließend besprechen wir, welches Training im Moment deinem Körper seine Arbeit erleichtern könnte. Manchmal braucht es auch nur ein paar Tipps um dein Training oder deine Selbstbehandlung effektiver zu gestalten. Sag du mir, was du dir wünschst und ich schaue, wie ich dir beim Erreichen deiner Ziele behilflich sein kann. Preise: Bewegungsanalyse je 60 Min: 89,-€ | Personal Training je Std. 80,-€ | 6er Karte 465,-€ | 10er Karte  750,-€ | alle Preise inkl. MwSt. Für Fragen: 0175 5695265.

DU WÜNSCHST DIR EINE GUTE STATIK UND GESUNDE FÜSSE?

Dann buche eine Stunde kostenlose Step Forward Beratung.               >Termin buchen

Viele Gelenkbeschwerden, die ich als Physiotherapeutin behandelt habe, waren Folgen einer veränderten Statik. Die Step Forward Einlagen legen ein natürliches, dreidimensionales und federndes Fußgewölbe unter den Fuß und verbessern sie damit sofort. Und solange sich die kleinen Fußgelenke noch bewegen können, wird sich der Fuß dieser natürlichen Form wieder anpassen und damit auch schmerzhafte Fußfehlstellungen wieder korrigieren. Mehr Infos dazu findest du dazu auf: Step Forwad München.  Fragen? Ruf an: 0175 5695265.

DU MÖCHTEST DEINE EIGENWAHRNEHMUNG VERBESSERN, AUCH, UM IN BALANCE ZU BLEIBEN?

Dann buche eine Stunde Nabelschau, exclusiv für dich.   > Termin München buchen    > online Zoom Termin buchen

In dieser Stunde richtest du deine Sinne auf dich. Gleichgültig, warum du deine Selbstwahrnehmung verbessern möchtest, ob du leichter entspannen möchtest oder mehr Kontakt zu deinen Bedürfnissen und Gefühlen suchst, ich unterstütze dich dabei. Die Übungen basieren auf dem körperorientierten Bewusstseinstraining SAI, aber du wählst die Technik aus, die du am leichtesten für dich einsetzen kannst und magst. Mehr Informationen zu den Techniken in SAI: >Was ist SAI? Preis: 69,- € je Std.  / 6er Karte 390,-€ / alle Preise inkl. MwSt. Fragen? Ruf an: 0175 5695265.

Go Harmonie mit deinem Rücken:

>Bauchmuskeln sonst nix – Bauchmuskeltraining 3 Videos

3 Indirollen Videos:

>Die Wirbelsäule und ihre Beziehungen –Video & Textbeitrag zur Lehr- und Infotafel

Gut zu den Füßen – gut zu Fuß

>Füße wollen Power für das Fußgewölbe Video

>Was Füße lieben: Hier die Weiterleitung zum Verwöhnportal

>Fußfehlstellungen natürlich korrigieren Mit Step Forward Einlagen gut zu Fuß. Textbeiträge und Videos

Thema Arthrose:

 >Arthrose ist keine Krankheit – Textbeitrag

>Bewegung heilt – in fast allen Fällen Textbeitrag

Unser Darm: Wir sind viele!

>unsere Darmvölker – sind sie gesund, sind wir es auch. Videos zum Mikrobiom & Textbeitrag

Infektionen

>Sei unbequem bei infizierten Wunden! Video

>Mach dich stark gegen MRE – Audio, Video & Textbeitrag, wie ich multiresiste Erreger schwach aussehen lasse.

Allg. medizinische Themen:

 >Warum es Sinn macht den Körper gut zu behandeln Textbeitrag

Emotionen & KörperIch

>Alles nur Worte? Sprache kann die Kraft unseres Körper verändern

>Ausgebrannt? Hilf dir selbst! – Welches Burn out l°ebst du?

Gedanken & mentales Training

>Positive Gedanken-Neuprogrammierung  –  Dr. Roy Martinas Modell von mir interpretiert.

>KraftRaum – gedankliche Neuprogrammierung durch Meditationsrituale

Einleitungsvideo: >Kraftraum L°eben

Bewusst-Sein

>SAI Bewusstseinstraining – Befreie dich selbst

TIME OUT – Schick dich auf eine Insel …  weitere Übungen für dein DA SEIN im Blog unter >JETZT

>Was ist der Mensch? Videosammlung

Erika Janz
Physio- und Manualtherapeutin

„Tu deinem Körper Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen.“ – Teresa von Avila

Meine 20-jährige Berufserfahrung in unterschiedlichen Bereichen und Ländern und mein christlicher Glaube haben mir gezeigt,wie sehr Körper, Seele und Geist einander bedürfen. Jetzt freue ich mich, hier im Studio P meine Patienten ganzheitlich zu behandeln und gemeinsam einen Weg zu finden, damit Ihre Seele wieder Lust hat, in Ihrem Körper zu wohnen.

Das wünsche ich Ihnen: „Mögest Du Gott vertrauen, daß du genau dort bist, wo du vorgesehen bist zu sein. Mögenst du dir der unendlichen Möglichkeiten gewahr sein, die durch den Glauben geboren werden. Mögest Du jener Geschenke bedenken, die du erhalten hast und die Liebe weiterleiten, die dir gegeben wurde. Mögest Du in Zufriedenheit wissen, daß du ein Kind Gottes bist. Lass diese Gewißheit mit tiefen Atemzügen bis in deine Knochen dringen und dort ihren Platz finden und erlaube deiner Seele die Freiheit zu singen, zu tanzen, zu loben und preisen und zu lieben. All dies ist da für jeden und jede von uns“.    (Teresa von Avila)

Alle osteopathischen Behandlungsformen gehen zurück auf den amerikanischen Arzt A.T. Still, der im 19. Jahrhundert eine Manuelle Therapie der Wirbelsäule entwickelte, die er Osteopathie nannte. Ziele aller osteopathischen Behandlungsformen sind die Förderung der Funktion und der Selbstregulation im Menschen. Ein gesunder Organismus ist in ständiger Bewegung und Neuorganisation. Er kann so ohne Schwierigkeiten auf alle Anforderungen adäquat reagieren. Bei chronischen Krankheitsverläufen benötigt er jedoch manchmal Impulse von außen um seine Quelle der Gesundheit wieder zu aktivieren.

Was ist die CranioSacrale Osteopathie?
Zu Beginn des 20. Jahrhundert begründete der Arzt und Osteopath Dr. W. Garner Sutherland D.O. die Craniale Osteopathie. Er hatte herausgefunden, dass Spannungszustände im Bereich der Schädelknochen und der Wirbelsäule mit einer Vielzahl gesundheitlicher Probleme in Zusammenhang gebracht werden können. Während 20 Jahren entwickelte er ein Konzept zur Manuellen Therapie des cranialen Systems, deren Basis der CranioSacrale Rhythmus ist. Dieser Rhythmus, der ähnlich dem Herz-oder Atemrhythmus im ganzen Körper pulsiert, zeigt sich bei jedem Menschen in ganz individueller Ausprägung und stellt einen Ausdruck seiner Befindlichkeit dar. Mit geübten Händen ist der Rhythmus am ganzen Körper tastbar und dient dem Therapeuten als Grundlage und Orientierung in der Behandlung von blockierten Knochenverbindungen, Vernarbungen oder auch verklebten Strukturen, die diesen Rhythmus stören. Seit den 70er Jahren setzt Dr. John E.Upledger, Wissenschaftler und Dozent für Biomechanik an der Michigan State University Sutherlands Arbeit fort.

Bei Schmerzzuständen bietet mir die Manuelle Therapie nach Art der CranioSacrale Osteopathie mit ihren sehr sanften Techniken eine wundervolle Möglichkeit manualtherapeutisch tätig zu sein, wo andere Techniken durch ihren festeren Arbeitsdruck die Schmerzen unter Umständen nur verstärken würden.Die CranioSacrale Osteopathie wird bereits bei Säuglingen und bis ins hohe Alter hinein durchgeführt.

Das Medical Taping ist eine Weiterentwicklung der in den 70er Jahren in Japan entwickelten Kinesiotape Methode. Für dieses Taping werden nur spezielle elastische Tapesorten aus Baumwolle verwendet. Es verfügt über Elastizitätseigenschaften (130-140 % Eigendehnung) und schränkt Bewegungen nicht ein. Dicke und Gewicht sind vergleichbar mit der menschlichen Haut. Das Tape ist wasserfest und kann über mehrere Tage getragen werden. Medical Taping kann unterstützend im Training und in der Rehabilitation eingesetzt werden und ist für uns als professionelle Behandler eine unentbehrliche Ergänzung geworden.

Beim klassischen Taping steht die mechanische Stabilität im Mittelpunkt, Dabei wird die Bewegungsfreiheit der Muskeln und Gelenke und auch die Mikrozirkulation des Gewebes durch die Tape- Materialien eingeschränkt.

Medical Taping intensiviert die positive sensorische Information der Haut, erhält die volle Bewegungsfreiheit und stimuliert die körpereigenen, schmerzdämpfenden Hauteigenschaften. Die Materialeigenschaften erzeugen im Gegensatz zum klassischen Tape keine Störung der Mikrozirkulation.

Anwendungsgebiete sind z.B.: Muskelverspannungen | Rücken- und Gelenkschmerzen | Narbenbehandlung

Aus berufsrechtlichen Gründen benötigen wir für die manuellen Behandlungen in der Physiotherapie immer eine ärztliche Verordnung. Privat- und Beihilfekassen erstatten die Behandlungen gemäß den Rezeptpositionen und den Leistungen Ihres Vertrages. Alle Behandlungen und Massagen werden nach Zeitaufwand berechnet: 55 Min 74,- € / 30 Min. 38,- € / 90 Min. 98,-€

Physiotherapeutin / Manuelle Therapie/ Postoperative Rehabilitation / Manuelle Lymphdrainage /Cranio-Sacral-Therapie/ Cranio-mandibuläre Dysfunktionen / Krankengymnastik ZNS / Wellnessanwendungen & Entspannung. Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch / Verheiratet, ein Kind. Terminvereinbarung: mobil 0163 1930843